Weihnachten / Neujahr in Slowenien in Radenci
 
  Der Reichtum der unberührten Naturschätze förderte die Entwicklung der slowenischen Heilbäder und brachte ihnen jenes Ansehen, das sie heute
 geniessen. Die wichtigste Rolle spielen dabei die Thermalwasser mit verschiedenen Eigenschaften und Temperaturen (von 32 bis 73°C) und
 Mineralwasser. Der Reichtum Sloweniens liegt in seiner Vielfalt. In den slowenischen Heilbädern fliessen Weisheit, Natur und typische Eigenschaften
 des Landes mit der Gastfreundlichkeit der Menschen harmonisch ineinander. Darum bietet dieses Mosaik von Gesundheit und Wohlbefinden für
 jeden genau das Richtige. Slowenische Heilbäder und Kurorte stehen im Zeichen eines ausgeprägten Umweltbewusstseins, das weitab von Stadtlärm
 und der Hektik der modernen Zeit den Zugang zu den Geheimnissen einer unberührten Natur öffnet und uns Wege zu uns selbst finden lässt. Sie
 bieten alle Möglichkeiten, Seele und Körper zu heilen und zu stärken, nicht zuletzt, um neue Kräfte zu sammeln und die physische und geistige
 Kondition zu verbessern.

  Innenbad Radenci
 1. Tag
 Abfahrt ab Ihrem Einsteigeort via
 Feldkirch-München-Rosenheim-
 Salzburg-Graz-Radenci. Ankunft
 am Abend, Zimmerbezug,
 Nachtessen.

 Aufenthalt wie gebucht.
  Letzter Tag:
  Nach dem Frühstück Heimreise, 
  gleiche Strecke wie Hinfahrt.
  Abfahrtszeiten:
  05.30 Uhr Bern, Neufeld
  05.50 Uhr Deitingen, Raststätte
  05.50 Uhr Solothurn Carparkplatz Niklaus Konradstrasse
  06.15 Uhr Olten, Bahnhof
  06.40 Uhr Würenlos, Raststätte
  07.00 Uhr Zürich, Sihlquai
  07.30 Uhr Winterthur, Archplatz
  07.50 Uhr Eschlikon, Carterminal Walliser
  08.00 Uhr Wil, Carparkplatz vis a vis Frauenfeld-Wil Bahnhof
  08.30 Uhr St.Gallen, Lagerstrasse
  Zubringer:
  06.00 Uhr Luzern, Inseli
  06.30 Uhr Baar, Bahnhof
 Radenci  
   
 Hotel Radin ****, Radenci
 Zimmer: Die Zimmer verfügen über ein Badezimmer mit Dusche oder Badewanne und Haartrockner, Balkon, Telefon, Radio,
 Satellitenfernsehen, Minibar, Bademantel und Safe. Ein Teil der Zimmer ist klimatisiert und hat einen französischen Balkon, ein
 Teil der Zimmer verfügt über einen Balkon und ist nicht klimatisiert.

 Essen: Frühstücksbuffet, Abendessenbuffet, Salat- und Dessertbuffet.
 Kosten Hotel Radin Radenci  
  Datum:   Tage   SFR  
 20.12.17    08 / 7 Nächte     850.-  
 20.12.17    14 / 13 Nächte   1420.-  
 26.12.17    08 / 7 Nächte     985.-  
       
   
 Hotel Izvir ****, Radenci
 Zimmer: Die angenehmen und hellen Zimmer wurden in 2009 renoviert. Die 128 Zimmer verfügen über ein Badezimmer mit
 Dusche oder Badewanne und Haartrockner, Bademantel, Safe, Klimaanlage, Telefon, Radio, Satellitenfernsehen und Minibar. 
 Die meisten Zimmer haben einen französischen Balkon.

 Essen: Frühstücksbuffet, Abendessenbuffet, Salat- und Dessertbuffet.
 Kosten Hotel Izvir Radenci  
  Datum:   Tage   SFR  
 20.12.17    08 / 7 Nächte     840.-  
 20.12.17    14 / 13 Nächte   1400.-  
 26.12.17    08 / 7 Nächte     975.-  
       
   
   
   
 
       
 Kur-Tradition in Einklang mit der Natur
 Unsere Vorfahren haben ihr Wissen bezüglich der Heilung durch die Natur neben den vielfältigen Thermalquellen
 bereichert und dieses auf die nachfolgenden Generationen übertragen. Heute wird diese mit modernern medizinischen
 Erkenntnissen angereicherte Tradition weitergeführt. Im Kurbad Radenci befindet sich das Zentrum der
Gesundheit für Herz
 und Blutgefässe
.
 Alles für Gesundheit und Wohlbefinden
 Die einzigartigen Heilfaktoren in den Thermen werden durch moderne Methoden und durch Fachpersonal ergänzt.
 Die Kur-Tätigkeit basiert auf der reichen
Tradition und Erfahrungen, da die Thermalquellen bereits viele Jahrzehnte
 anerkannte natürliche Heilmittel darstellen. Ihre Qualität wird von zahlreichen Gästen bestätigt, die neben diesen das
 Wohlbefinden zurückerlangt haben und gerne wiederkommen.
 Gesundheit aus den Tiefen des Pannonischen Meeres
 Thermal- und Mineralwasser werden als Heilfaktoren anerkannt, die effizient zur Behandlung von verschiedenen
 gesundheitlichen Beschwerden und Krankheiten eingesetzt werden. Es ist wichtig, den Kurorot zu wählen, der auf Ihre
 Beschwerden spezialisiert ist!
 Radenci ist durch sein Radenska-Mineralwasser berühmt, das nach dem Kohlendioxidgehalt zu den reichsten Mineralwasser
 Europas zählt. Mineralbäder haben insbesondere bei koronaren Krankheiten positive Wirkungen auf den menschlichen
 Körper und bringen gleichzeitig Entspannung und Komfort mit sich.
 Herz- und Gefässerkrankungen sind die weltweit häufigste Todesursache, wobei mindestens 80 Prozent der Todesfälle auf
 Bluthochdruck, Rauchen und einen erhöhten Cholesterinspiegel zurückzuführen sind.

 Risikofaktoren für die Entstehung von Herz- und Gefässerkrankungen
 
Alter, Geschlecht, Bluthochdruck, erhöhte Serumfette, Gewichtszunahme, Bewegungsmangel, Stress, Rauchen und Diabetes.
 Sicherlich haben wir auf unser Alter und Geschlecht keinen Einfluss, wir können jedoch dafür sorgen, dass wir körperlich
 ausreichend aktiv sind, das entsprechende Körpergewicht halten, uns entspannen können und dem Grundsatz einer gesunden
 Lebensweise folgen.
 Aufgrund von Herzbeschwerden und einer Gefässerkrankung besuche ich das Kurbad Radenci
 Radenci ist einer der wenigen Kurorte Europas, der über vier verschiedene natürliche Heilungsfaktoren verfügt: Mineral- und
 Thermalquellen, Heilschlamm und Heilklima.

 Im Hinblick auf den Kohlendioxidgehalt zählt das Mineralwasser aus Radenci zu den reichsten in Europa.
 Die Gesundheitsprogramme basieren auf einer über 130-jährigen Tradition der wirksamen Behandlung von Herz- und
 Gefässerkrankungen. Im Corrium Medico Wellness Center, einem modernen Wellnesszentrum, kümmert sich ein
 medizinisches Team aus Internisten, Kardiologen, Ärzten und Balneologen rund um die Uhr um die Kurgäste. Folgende
 Rehabilitationsprogramme werden durchgeführt:
 - nach einem Herzinfarkt
 - nach einer Herz- oder Gefässoperation
 - bei arteriellen Durchblutungsstörungen der unteren Extremitäten
 - bei Angina Pectoris
 - bei hohem Blutdruck
 - nach einem Schlaganfall, Verletzungen oder einer Operation am Bewegungsapparat
 - bei Nieren- und Harnwegserkrankungen
 - bei Stoffwechselerkrankungen (Diabetes)
 Die berühmten Mineralbäder werden schon seit 1882 zu Behandlungszwecken genutzt.
 "Beim Baden dringt das Mineralwasser in die Haut ein, während es im Körper als unmittelbarer Vasodiliatator wirkt und
 erweitert somit die Blutgefässe und verbessert ihre Elastizität. Dies trägt vor allem zur Senkung und Stabilisierung des
 Blutdrucks bei und entlastet den Herzmuskel. Das Mineralbad sorgt auch für die Erweiterung der Kapillaren in der Haut; diese
 wird während des Bades leicht rötlich, die Venen im Körper dehnen sich reflexartig aus und der Blutfluss wird erhöht.
 Aufgrund des reduzierten peripheren Widerstandes wird die Herztätigkeit verringert. Auf diese Weise bekommen die Organe
 mehr Sauerstoff und andere notwendige Substanzen, während der Organismus dank der verbesserten Durchblutung
 schneller von Abfallsubstanzen befreit wird. Die Organfunktionen verbessern sich, der ganze Körper wird gestärkt, er
 regeneriert sich auch schneller und seine Widerstandskraft  

 erhöht sich", erklärt Dr. med. Andrej Vugrinec, Facharzt für innere Medizin, Kardiologe und Fachleiter des
 Gesundheitsbereichs im Kurbad Radenci
.
 Heilklima von Radenci
 Studien bestätigen die wohltuende Wirkung des Klimas auf unsere Gesundheit, was im Kurbad Radenci im Bereich der
 Wellness-Therapie und im Rahmen der gezielten Erholung im Freien in folgender Weise genutzt wird: Wandern oder Nordic
 Walking, angenehme Spaziergänge, morgendliches Jogging im Kurpark oder Radfahren entlang der Mur. Sie können auch
 Elektrofahrräder leihen. (gegen Gebühr)