Silvester in Slowenien - der Zauber von Bled
  Slowenien bietet trotz seiner relativ geringen Grösse unendlich viele Attraktionen. Traumhafte
 Alpen, Täler und Naturparks, historische Städte, Burgen, Schlösser und Höhlen. Erleben Sie den
 Jahreswechsel in der einzigartigen Atmosphäre am verschneiten Bleder See. Geniessen Sie das
 feierlich geschmückte Winterdorf an der Uferpromenade. In den Holzbuden werden hübsche
 Weihnachtsgeschenke angeboten und typisch regionale Speisen und Getränke der Region
 Oberkrain.
 Programm:  
 1. Tag: Schweiz – Bled
 Fahrt ab unseren Einsteigeorten via Arlberg –
 Innsbruck –  Salzburg – Felbertauern nach
 Villach. Bald erreichen wir die Slowenische
 Grenze und unser Etappenziel Bled.

 Während unserem Besuch bietet Bled diverse 
 Veranstaltungen: Oberkrainerkapelle-Konzert,
 verschiedene Unterhaltungen mit Musik auf der
 Bühne an der Seepromenade, Eisrevue auf der
 Eisbahn vor dem Hotel Park, feierlich
 geschmückte Holzbuden im Winterdorf auf
 der Promenade mit buntem Unterhaltungs-
 programm.
 2. Tag: Ausflug Bled & Ljubljana
 Am Vormittag machen wir eine kurze
 Stadtbesichtigung zu Fuss durch den Ort Bled
 und machen Halt in der Altstadt, dem Kurpark
 und der Promenade. Danach geniessen wir
 die berühmte Bleder Cremeschnitte mit einer
 Tasse Kaffee im Hotel. Am Nachmittag setzen
 wir uns in den Bus und fahren erst um den
 Bleder See und weiter nach Ljubljana.
 Sloweniens Hauptstadt ist eine der jüngsten
 und lebhaftesten Metropolen Europas.
 Besondere Highlights sind die St. Nikolaus
 Kathedrale, das Rathaus, der Drei-Brücken-Platz
 und der Marktplatz. Nach der Stadtbesichti-
 gung haben wir Freizeit und die Möglichkeit
 den lebhaften Neujahrsmarkt zu besuchen und
 die Atmosphäre der festlich beleuchteten Stadt
 zu geniessen. Rückkehr ins Hotel und danach
 Abendessen mit Livemusik und Tanz. An diesem
 Abend findet in Bled das Neujahrskonzert im
 Grand Hotel Toplice statt (freier Eintritt).
 3. Tag: Ausflug Radovljica – Basilica in Brezje
 Am Vormittag fahren wir nach Radovljica und besichtigen
 die sehenswerte Altstadt. Unsere Fahrt geht weiter zur
 Wallfahrtskirche in Brezje. Rückkehr nach Bled und Freizeit.
 Wie wär’s mit einem Besuch in der hoteleigenen
 Wellnessanlage? Am Abend wartet dann der Höhepunkt,
 das Silvester Gala-Abendessen im Hotel mit festlichem
 Champagner-Aperitif dazu Live-Musik und Tanz. Um
 Mitternacht bestaunen wir das Feuerwerk, das mit
 Lichtprojektion und Soundeffekten verstärkt wird.

  4. Tag: Champagnerfrühstück und Ausflug Kranjska
              Gora – Planica, Tal der Schanzen

 Bis um 11.00 Uhr geniessen wir das Champagnerfrühstück
 im Hotel. Danach Fahrt durch die verschneite Natur- und
 Kulturlandschaft des Oberkrains zum weltberühmten Dorf
 Kranjska Gora. Hier bietet sich ein unvergesslicher Ausblick
 auf die Julischen Alpen. Kurze Weiterfahrt nach Planica ins
 Tal der Schanzen mit der grössten Skiflugschanze der Welt.
 Rückkehr nach Bled, wo am späteren Nachmittag eine
 geführte Fackelwanderung um den See mit Glühwein auf
 uns wartet. Nach dem Nachtessen gibt es im Hotel
 musikalische Unterhaltung mit Live-Musik.
 5. Tag: Bled – Schweiz
 Nach dem Frühstück fahren wir via Triest – Verona – Mailand – Chiasso zu unseren Aussteigeorten.
 Kosten:  Leistungen - Silvester 
5 Tage Fr. 880.-
Fr. 29.12. - Di. 2.1.18

Einzelzimmerzuschlag
Fr. 95.-

Seesicht Zimmer
Doppelzimmer Fr. 60.- p.P.

Seesicht Zimmer
Einzelzimmer Fr. 85.-
 - Fahrt im BlueStar
 - 2x Übernachtung mit Halbpension im 4**** Hotel Golf Bled
 - 2x Übernachtung mit Frühstück im 4**** Hotel Golf Bled
 - 1x Silvester-Gala-Dinner mit Live-Musik im Hotel
 - 1x Abschieds-Nachtessen mit Live-Musik
 - 1x Führung Ljubljana und Radovljica
 - 1x Führung und Besuch Basilika in Brezje
 - 1x Ausflug Krjanska Gora & Schanzen von Planica


 
   
 Hotel Golf (****),Bled  

 Ljubljana
  Abfahrtsorte:
 
06.30 h St.Gallen Lagerstrasse
 07.00 h Wil F’feld-Wil Bahnhof, 07.10 h Eschlikon Walliser Reisen
 07.30 h Winterthur Archplatz, 08.00 h Zürich Sihlquai
 08.20 h Sihlbrugg Shell-Tankst., 08.35 h Baar Bahnhof
 09.00 h Luzern Inseli, 09.20 h Buochs, Postillion, 09.30 h Erstfeld Raststätte

 Zubringerbus:

 07.10 h Bern Neufeld, 07.30 h Solothurn
 08.15 h Olten, 08.45 h Neuenkirch