Vielfalt der Steiermark
  
  Montag 18.6. - Freitag 22.6.18
  Die Steiermark steht mit ihren Bergen, Almen und Wälder für das grüne Herz Österreichs. Gesellig und
  humorvoll werden die Steirer als Gastgeber bezeichnet und das ist bis weit über die Landesgrenze
  hinaus bekannt. Kaum eine andere Stadt als Graz bietet so viel Abwechslung auf so engem Raum
  mit dem sonnigen Flair des Südens. Nicht umsonst wurde die Altstadt als „besterhaltenen Stadtkern
  Mitteleuropas“ von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.
  1. Tag: Schweiz – Semriach
 
Fahrt ab unseren Einsteigeorten Richtung St. Gallen – Arlberg – Tirol – Salzburg bis nach Semriach bei Graz.
  2. Tag: Ausflug Vulkanland mit Besichtigung einer Kürbiskernölmühle
 
Heute geht es in das steierische Vulkanland. Unterwegs halten wir bei einer Kürbiskernöl-Mühle und
  erfahren alles über das „schwarze Gold“ der Steiermark inkl. Degustation. In Riegersburg auf einem
  Vulkanberg thront die alte Burg und erwartet uns zu einer Greifvogel-Flugschau. Am Nachmittag folgen
  wir den Weinbergen und halten bei einem Winzer für eine Weinprobe. Auf Schloss Kornberg wird uns
  heute ein 4-Gang Ritteressen serviert.
  3. Tag: Ausflug nach Graz
 
Am Vormittag lernen wir die steirische Landeshauptstadt Graz kennen. Kaum eine andere Stadt bietet so
  viel Abwechslung auf so engem Raum. Futuristische Architektur gleich neben mittelalterlichen Häusern,
  Gässchen und Plätzen. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.
  4. Tag: Traktortour und Schnapslehrpfad
 
Nach dem Frühstück besichtigen wir die weltberühmte Stiftsbibliothek der barocken Stiftskirche vom
  Stift Vorau. Mit unserer Reiseleitung geht es danach weiter zur steirischen Apfelstrasse, wo wir eine
  Traktorfahrt im Panoramawagen durch die steierischen Obstgärten unternehmen. Bei Stubenberg
  am See gehen wir gemütlich zu Fuss auf Österreichs erstem Schnapslehrpfad mit Besichtigung einer
  Fruchtdistillerie mit Schnapsdegustation. Hier wartet im Anschluss eine kräftige „Steierische Jause“ auf uns.
  5. Tag: Rückfahrt in die Schweiz
 
Nach vielen neuen Eindrücken verlassen wir die Steiermark in Richtung Arlbergpass. Gegen Abend
  kehren wir zurück zu den Aussteigeorten.
   Preis:
   Fr. 845.- 
   Einzelzimmerzuschlag
   Fr. 55.-
   Datum:
 
  Mo. 18.6. - Fr. 22.6.18
   5 Tage

   
  Leistungen:
  -  Reise im BlueStar
  -  4x Übernachtung mit Frühstück im Hotel
      Semriacherhof in Semriach
  -  2x 3-Gang Abendessen im Hotel
  -  1x 4-Gang Ritteressen auf Schloss Kornberg
  -  1x Eintritt + Führung Riegersburg inkl.
      Greifvogelschau
  -  1x Eintritt + Führung Ölmühle inkl. Degustation
  -  1x Weinverkostung beim Vulkanwinzer
  -  1x Stadtführung Graz
  -  1x Eintritt und Besichtigung Stift Vorau
  -  1x Traktorfahrt entlang der steirischen Apfelstrasse
  -  1x Wanderung Schnapslehrpfad inkl. Degustation
  -  1x Steirische Jause
  -  Örtliche Reiseleitung am 4. Tag


 
 Chauffeur:
 Fabian Bösch

 
 Abfahrtsorte / Zeiten
 Route A:
 
05.30 Uhr Bern
 05.50 Uhr Solothurn
 05.55 Uhr Deitingen
 06.15 Uhr Olten
 06.35 Uhr Kölliken
 07.00 Uhr Zürich 
 07.30 Uhr Winterthur
 07.50 Uhr Eschlikon
                   (Gratis P)
 08.00 Uhr Wil
 08.30 Uhr St.Gallen
 Route B:
 06.00 Uhr Luzern
 06.30 Uhr Baar