Atlantikküste mit La Rochelle & Bordeaux
 
Einzigartige Region rund um  Cognac
 Samstag 26.5. - Samstag 2.6.18
  Ganz im Westen Frankreichs – entlang der zerklüfteten Atlantikküste – wartet eine gewaltige Natur auf Sie!
  Dazu locken Austernzuchten, alte Hafenstädte, gewaltige Sanddünen und das mondäne Weinparadies des Bordeaux.
  1. Tag: Schweiz – Orléans
 
Fahrt durch den Jura und das Burgund via Auxerre nach Orléans an die Loire.
  2. Tag: Orléans – Schlösser der Loire – Tours – La Rochelle
 
Durch das „Pay de la Loire“ vorbei an unzähligen Schlössern erreichen wir Tours. Weiterfahrt über Poitiers
  bis an die Atlantikküste nach La Rochelle.
  3. Tag: Ausflug zur Ile de Ré
 
Geführter Rundgang im mittelalterlichen La Rochelle. La Rochelle besitzt einen der schönsten historischen
  Häfen der Welt. Vor der Stadt – mit einer Brücke verbunden – liegt die schöne „Ile de Ré“, auch weisse Insel
  genannt. Entdecken Sie auf einer geführten Rundfahrt das Naturparadies mit pittoresken Häfen, Dünen und
  Kiefernwäldern.
  4. Tag: La Rochelle – Cognac – Bordeaux
 
Wir machen zuerst halt in Cognac, der Heimat des berühmten Weinbrandes. Der Besuch einer Destillerie
  macht uns vertraut mit dem Verfahren und Geschmack dieser ur-französischen Spirituose. Das Etappenziel
  heute ist Bordeaux.
  5. Tag: Ausflug Médoc und Arcachon
 
Entlang der Weinstrasse durch das Médoc-Gebiet reihen sich bekannte Namen und ihre Weingüter, z.B. die
  „Châteaux“, wie Pauillac oder Baron Pichon. Bei einem Winzer kosten wir den edlen Tropfen. Weiterfahrt nach
  Arcachon. Sand, soweit das Auge reicht und blaues Meer, das ist das grandiose Landschaftsbild am Golf von
  Arcachon. Hier wartet Europas grösste Sanddüne auf uns!
  6. Tag: Bordeaux
 
Auf einer Rundfahrt durch Bordeaux lernen wir die Stadt und deren Sehenswürdigkeiten näher kennen.
  Satte Bürgerlichkeit prägt das Stadtbild mit prächtigen Avenuen und klassizistischen Bauten. Der Nachmittag
  steht zur freien Verfügung.
  7. Tag: Bordeaux – Clermont-Ferrand
 
Auf der heutigen Etappe durchqueren wir die Weingüter von Saint-Emilion und später die Auvergne
  bis nach Clermont-Ferrand.
  8. Tag: Clermont-Ferrand – Schweiz
 
Heimreise in Richtung Genf zu unseren Aussteigeorten.
   Preis:
   Fr. 1495.- 
   Einzelzimmerzuschlag
   Fr. 315.-
   Datum:
 
  Sa. 26.5. - Sa. 2.6.18
   8 Tage
  

  Leistungen:
  -  Reise im BlueStar
  -  7x Übernachtung mit Halbpension in sehr guten
      Mittelklassehotels
  -  1x Stadtrundgang La Rochelle
  -  1x Stadtrundgang in Bordeaux
  -  1x Cognac Probe
  -  1x Weinprobe im Médoc

   Chauffeur
          Thomas Bachmann
 Abfahrtsorte / Zeiten
 Route A:
 
05.30 Uhr St.Gallen
 05.50 Uhr Wil
 06.00 Uhr Eschlikon
 06.30 Uhr Winterthur
 07.00 Uhr Zürich
 07.40 Uhr Kölliken
 08.00 Uhr Olten
 08.20 Uhr Deitingen
 08.30 Uhr Solothurn
 08.50 Uhr Bern
 Zubringerbus:
 06.45 Uhr Baar
 07.15 Uhr Luzern
 07.30 Uhr Neuenkirch