Ulm und EVOBus - Werk in Neu Ulm
 
  Montag 8.5. - Dienstag 9.5.17

  Die ehemalige Reichsstadt Ulm bietet eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten. Allen voran das berühmte
  gotische Ulmer Münster, mit dem höchsten Kirchturm der Welt! SETRA – das Beste Wort für Reisebus,
  erleben Sie mit, wie die Setra und Mercedes Busse in Neu-Ulm gebaut werden.
  1. Tag: Anreise Ulm - Neu-Ulm
 
Anreise vorbei an Bregenz – Lindau – durch das Allgäu, Memmingen nach Ulm, dort angekommen werden
  wir von einer Stadtführerin erwartet. Mit dem Bus erkunden wir nun Neu-Ulm und Ulm, Sie sehen vom Bus
  aus u.a. den Glacis-Stadtpark Neu-Ulm, die Neue Mitte Ulms, das historische Rathaus sowie das Neu-Ulmer
  Donauufer mit Postkartenblick auf Ulm. Anschliessend geht es zu Fuss weiter durch das liebevoll restaurierte
  Fischer- und Gerberviertel. Nach der Stadtführung haben Sie Zeit zur freien Verfügung, am Spätnachmittag
  fahren wir in unser Hotel in Neu-Ulm – Zimmerbezug. Der Abend steht zur freien Verfügung, das Fischer-
  /Gerberviertel ist über die Donaubrücke gut zu erreichen.

  2. Tag: Werksführung – Heimreise
  Nach dem Frühstück fahren wir nach Neu-Ulm zur Firma EvoBus, dort werden wir von den Werksführern
  in Empfang genommen. Nach einer kurzen Einführung werden wir eine kleine Rundfahrt über das Gelände
  machen, bevor wir zu Fuss die Produktionshallen der Firma EvoBus/Setra erkunden. Hier erfahren Sie alles
  über die Produktion der Setra Busse.
  Alle Reisebusse von Walliser Reisen sind Setra Reisebusse. Nach der Führung werden wir noch mit einem
  Mittagessen in der Betriebskantine verwöhnt. Anschliessend fahren wir wieder zurück, vorbei an Memmingen –
  Bodensee – Bregenz an die Aussteigeorte.
   Preis:
   Fr. 265.- 
   Einzelzimmerzuschlag
   Fr. 25.-
   Datum:
 
  Mo. 8.5. - Di. 9.5.17
  Leistungen:
  -  Reise im 5***** Fernreisecar
  -  1x Übernachtung mit Frühstück im Golden Tulip
      Neu-Ulm
  -  Stadtrundfahrt und Altstadtführung Ulm
  -  Werksführung EvoBus inkl. Mittagessen

 
 Abfahrtsorte / Zeiten
 Route A:
 
05.30 Uhr Bern
 05.50 Uhr Solothurn
 05.55 Uhr Deitingen
 06.15 Uhr Olten
 06.35 Uhr Kölliken
 07.00 Uhr Zürich
 07.30 Uhr Winterthur
 07.50 Uhr Eschlikon
 08.00 Uhr Wil
 08.30 Uhr St.Gallen
 
 Route B:
 
06.00 Uhr Luzern
 06.30 Uhr Baar